6 Tage | 04.09.2022 - 09.09.2022 | Bestellnr.: M2253

Mit Volldampf über die Alpen - Urlaub an der „Schweizer Riviera“

Vierwaldstätter See – Luzern – 4-Pässe-Fahrt – Nostalgie-Zugfahrt
 
Faszinierende landschaftliche Gegensätze verleihen dieser Reise einen unvergesslichen Charme. Der kristallklare Vierwaldstätter See, die beeindruckende Schweizer Bergwelt und eine reiche Pflanzenwelt – lernen Sie bei dieser Reise die kleine Schweiz mit ihrer großen Vielfalt kennen.
 
1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen verlassen Sie Ihren Heimatort und fahren in Ihr Urlaubshotel „Bellevue“ in Seelisberg in der Schweiz.

2. Tag: 4-Pässe-Fahrt und Furka-Dampfbahn

Über den Brünig- und Grimselpass fahren Sie heute nach Gletsch auf eine Höhe von 1.759 m. Sind Sie bereit für das dampfende Erlebnis? Von hier aus geht es mit der Furka Dampfbahn durch den Gletschkehrtunnel und über das Rottenviadukt nach Oberwald. Dort wartet wieder Ihr Bus und bringt Sie über den Nufenen- und Gotthardpass zurück zum Hotel.

3. Tag: Rundfahrt durch die Schweizer Bergwelt

Mit Ihrem Reiseleiter geht es heute von Altdorf aus durch das Schächental auf 1.948 m zum Klausenpass. Dieser verbindet die Kantone Uri und Glarus. Bei einigen Pausen können Sie die grandiose Schweizer Bergwelt fotografieren. Entlang des Flusses Linth und vorbei an Glarus erreichen Sie den Zürichsee, der aufgrund seiner Krümmung beinahe bananenförmig wirkt. Seine idyllischen Ufer und der sanfte Wellengang sorgen für Ruhe und Erholung.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Käsereibesuch, Bergbahn- und Schifffahrt

Diesen Tag gestalten Sie nach Ihren Wünschen. Wer möchte, kann heute in einer Käserei echten Schweizer Käse probieren und bei einer Schifffahrt auf dem Urnersee die Landschaft vom Wasser aus bestaunen. Hier haben Sie das Gefühl, in einem Fjord zu fahren, denn gewaltige Berge ragen zu beiden Seiten aus dem Wasser. (Ausflug Extrakosten)

5. Tag: Vielfältiges Luzern

Genießen Sie heute bei einer Stadtführung die Schönheiten Luzerns. Das Stadtbild wird besonders geprägt von der mittelalterlichen Kapellbrücke, die als eine der ältesten überdachten Holzbrücken Europas gilt. Während Ihrer anschließenden Freizeit können Sie eine Schifffahrt unternehmen oder Sie fahren auf den Pilatus (Extrakosten). Vorbei an faszinierenden Felsklippen bahnt sich die steilste Zahnradbahn der Welt hier ihren Weg auf den Hausberg von Luzern.

6. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck fahren Sie nach dem Frühstück wieder nach Hause.
 
Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 5 x Hotelübernachtung
- 1 x Willkommensgetränk
- 5 x Frühstück
- 5 x Abendessen (3-Gang Menü)
- 4-Pässe-Fahrt
- 1 x Furka Dampfbahnfahrt Gletsch-Oberwald
- Ausflug Schweizer Bergwelt
- Stadtführung Luzern
- 2 x Reiseleitung vor Ort
- Maut und Straßengebühr

Termin: 04.09. – 09.09.2022
Preis: 796,00 €
EZZ: 125,00 €

Extrakosten:
- Ausflug Käserei, Bergbahn- und Schifffahrt: ca. 52,00 € p.P.
- Schifffahrt Luzern (vor Ort zu zahlen): ca. 25,00 € p.P.
- Fahrt Zahnradbahn Luzern (vor Ort zu zahlen): ca. 70,00 € p.P.

Hinweise:
Landeswährung: Schweizer Franken

Reise-Nr.: M2253

« zurück
Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar