01.05.2020 - 01.01.1970
Bestellnr.:

Radelspaß auf dem Oder-Neiße-Radweg

 
Fahrt, ganztägige Radreiseleitung, Fahrt von Görlitz nach Zittau an der Neiße, ca. 40 km, Selbstverpflegung, wenig Imbissangebote entlang des Radwegs
Preis ab

58,00 €

13.06.2020 - 17.06.2020
Bestellnr.: M2021

5-Flüsse-Radweg - Radeln durch Ostbayerns Flusslandschaften

Amberg – Regensburg – Kelheim – Berching
 
Während dieser Radreise erkunden Sie die schönen Flusslandschaften Ostbayerns. Eine steigungsarme, gut befestigte Strecke erwartet Sie und bietet Ihnen aktive Erholung abseits des Trubels der Städte.
 
1. Tag: Anreise – Kleine Etappe nach Amberg-Sulzbach (ca. 30 km)
Heute beginnt Ihre Radreise. Entlang der historischen Handelsroute „Goldene Straße“ radeln Sie in die Region Amberg-Sulzbach zur Übernachtung.

2. Tag: Etappe Amberg-Sulzbach – Regensburg (ca. 70 km)
Nach der Stadtführung in Amberg fahren Sie auf der ehemaligen Bahnlinie entlang der Vils nach Rieden und weiter zu einer „Perle des Naabtals“, zum Künstlerort Kallmünz. Der Naab folgend, geht es weiter bis nach Regensburg. Übernachtung im Raum Regensburg.

3. Tag: Etappe Regensburg – Kelheim (ca. 35 km)
Bei einer Stadtführung erkunden Sie heute Regensburg. Die Stadt am nördlichsten Punkt der Donau ist für ihr gut erhaltenes mittelalterliches Zentrum bekannt und beeindruckt mit Sehenswürdigkeiten wie der „Steinernen Brücke“ und dem gotischen Dom. Im Anschluss geht es flussaufwärts dem Donauradweg folgend bis nach Kelheim. Bei einer herrlichen Donau-Schifffahrt zum Donaudurchbruch können Sie die Seele baumeln lassen und die schöne Landschaft aus einer anderen Perspektive bewundern. Übernachtung im Raum Kelheim.
5 Tage
Preis ab

674,00 €

25.08.2020 - 30.08.2020
Bestellnr.: M2044

Radelspaß entlang der Mosel

Trier – Bernkastel-Kues – Traben-Trarbach – Beilstein – Cochem – Koblenz
 
Während dieser Radreise erleben Sie den ganzen Reiz der Mosel zwischen Trier und Koblenz. Sie erkunden ein herrliches Gebiet für Radfahrer, das schöne ebene Radwege sowie eine Menge Sehenswertes bietet.
 
1. Tag: Anreise nach Trier
Heute fahren Sie nach Trier. Bei einer Stadtführung sehen Sie bekannte Bauwerke wie die Porta Nigra, die Basilika und die Kaiserthermen. Hier scheint die Welt der alten Römer wieder lebendig zu werden. Übernachtung im Raum Trier.
 
2. Tag: Etappe Trier – Wintrich (ca. 45 km)
Nach ca. 20 km Ihrer heutigen Etappe erreichen Sie den traditionsreichen Weinort Leiwen mit der sehenswerten Pfarrkirche. Ein Höhepunkt der Tour ist Neumagen-Dhron, ein Weinort mit ganz besonderem Flair. Früher endete hier die von Mainz kommende Römerstraße, weshalb es zahlreiche archäologische Funde gibt. Übernachtung im Raum Wintrich.

3. Tag: Etappe Wintrich – Traben-Trarbach (ca. 35 km)
Die heutige Etappe führt zunächst nach Bernkastel-Kues, das weinkulturelle Zentrum der Mosel. Den mittelalterlichen Marktplatz mit seinen bunten Fachwerkhäusern müssen Sie gesehen haben. Später erreichen Sie das Städtchen Traben-Trarbach, früher ein bedeutender Wein-Handelsplatz. Übernachtung im Raum Traben-Trarbach.
6 Tage
Preis ab

699,00 €

26.09.2020 - 01.01.1970
Bestellnr.:

Mit dem Fahrrad durch die Gartenstädte der Lausitz

 
Fahrt, ganztägige Radreiseleitung, ca. 35 km, Selbstverpflegung, wenig Imbissangebote entlang des Radwegs
Preis ab

55,00 €

Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar