7 Tage | 02.07.2021 - 08.07.2021 | Bestellnr.: M2129

Masuren - Das Land der tausend Seen

Warschau - Masurische Seenplatte - Danzig - Thorn
 
Die ausgedehnten, ursprünglichen Waldgebiete sowie die vielen Seen, die durch Flüsse und Kanäle miteinander verbunden sind, bestimmen das Landschaftsbild der Region Masuren. Es erwartet Sie eine Reise in das Land der dunklen Wälder und silbernen Seen.

1. Tag: Anreise

Am Morgen reisen Sie direkt in die Hauptstadt Polens, nach Warschau.

2. Tag: Warschau – Masuren

Am Vormittag besichtigen Sie Warschau, wo Sie neben den vielen Palästen und Kirchen auch den historischen und geografischen Mittelpunkt der Altstadt, den prächtigen Marktplatz, sehen werden. Anschließend fahren Sie entlang der Masurischen Seen nach Sensburg in Ihr nächstes Hotel.
 
3. Tag: Masuren – Rundfahrt

Ihre heutige Tour führt Sie durch riesige Wald- und Seengebiete der Masuren. Sie besuchen die Wallfahrtskirche „Heilige Linde“, bevor Sie anschließend nach Rastenburg kommen. Nur unweit von hier befindet sich die Wolfsschanze, Hitlers Aufenthaltsort während des Zweiten Weltkrieges, die Sie bei einer Führung besichtigen.

4. Tag: Südmasuren – Rundfahrt

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Johannisburger Heide, das größte Waldgebiet der Region Masuren. Anschließend unternehmen Sie eine herrliche Schifffahrt auf einem Masurischen See, bei der Sie das „Land der tausend Seen“ von einer anderen Seite betrachten können. Freuen Sie sich zum Abschluss des Tages auf ein besonderes Abendessen mit regionalen Köstlichkeiten, Masurischer Folklore und einer Planwagenfahrt.

5. Tag: Masuren – Danzig

Auf der Fahrt nach Danzig halten Sie am Oberländischen Kanal, in welchem die Schiffe einen Höhenunterschied von beachtlichen 100 m zu überwinden haben. Anschließend reisen Sie weiter nach Danzig in Ihr Hotel.
 
6. Tag: Danzig – Thorn

Zunächst steht die alte Hafenstadt Danzig auf Ihrem Programm, bevor Sie weiter nach Thorn an der Weichsel fahren. Die Altstadt steht aufgrund ihrer Vielzahl an mittelalterlichen Baudenkmälern auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Sie übernachten in Thorn.

7. Tag: „Pozegnanie“

Auf Wiedersehen! Heute geht es zurück nach Hause.
 
Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 6 x Hotelübernachtung (1 x Warschau, 3 x Sensburg, 1 x Danzig, 1 x Thorn)
- 6 x Frühstück
- 5 x Abendessen
- 1 x regionales Abendessen mit Masurischer Folklore, Begrüßungsschnaps, Planwagenfahrt, Kaffee/Tee
- Stadtführung Warschau
- Eintritt Wallfahrtskirche „Heilige Linde“
- Eintritt Wolfsschanze
- Schifffahrt Masurische Seen
- Stadtführung Danzig
- Stadtführung Thorn
- Reiseleitung vor Ort
- Ortstaxe
- Straßengebühr

Termin: 02.07. – 08.07.2021
Preis: 686,00 €
EZZ: 110,00 €

Hinweise:
Landeswährung: Złoty

Reise-Nr.: M2129

« zurück
Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar