7 Tage | 23.04.2018 - 29.04.2018 | Bestellnr.: M1817

Mediterraner Frühling in Rimini

Rimini
Rimini – San Marino – Parma – Bologna
Entdecken Sie mit uns den Frühling an der italienischen Adriaküste. Sie können sich an den schier endlosen Sandstränden erholen und während der Ausfl üge die lebendige Geschichte in den Städten kennen lernen.
 
1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung
Am Morgen verlassen Sie Ihren Heimatort und reisen zunächst zur Zwischenübernachtung an den nördlichen Gardasee.

2. Tag: Genussregion Parma – Rimini
Bevor Sie heute Ihren Urlaubsort erreichen, machen Sie einen Zwischenstopp in Parma. Die Genussmetropole der Region Emilia Romagna lockt mit zahlreichen Versuchungen. Parmaschinken, Parmesan, Salami, dutzende Nudelsorten und spritziger Lambrusco - Parma ist ein Paradies für Genießer. Bei einem Bummel durch die Stadt und einer Schinken- und Käseverkostung können Sie sich selbst davon überzeugen.

 3. Tag: Ravenna und San Marino
Nach dem Frühstück geht es heute nach Ravenna. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt gehört die Basilika San Vitale mit ihren herrlichen Mosaiken. Anschließend besuchen Sie San Marino, die älteste bestehende Republik der Welt. Die vollständig von Italien umgebene Enklave gehört zu den kleinsten aber reichsten Staaten der Erde.
 
4. Tag: Rimini und Pesaro
Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie heute Rimini und Pesaro. Die beliebten Ferienorte an der italienischen Adriaküste werden Sie mit der Kombination aus zauberhaften Stränden und historischen Bauwerken begeistern.

5. Tag: Bologna
Heute fahren Sie nach Bologna. Die Stadt beherbergt die älteste Universität Europas und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. Charakteristisch sind die zwei (schiefen) Türme. Der höhere von beiden ist fast 100 m hoch und hat eine Neigung von ca. 1,20 m. Außerdem hat Bologna kulinarisch einiges zu bieten: sowohl die Tortellini als auch die Mortadella sind hier beheimatet.
 
6. Tag: Heimreise – Zwischenübernachtung
Leider beginnt nun schon die Heimreise. Sie fahren zur Zwischenübernachtung nach Südtirol.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück startet die letzte Etappe Ihrer Reise und Sie fahren wieder nach Hause.
 
Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 6 x Hotelübernachtung
- 1 x Begrüßungsgetränk
- 6 x Frühstücksbüfett
- 4 x Abendessen (3-Gang Menü oder Büfett)
- 1 x Pastaparty zum Abendessen
- 1 x Emilianer Abendessen (4-Gang Menü)
- Ausflug Parma
- 1 x Schinken- und Käseverkostung
- Ausflug Ravenna und San Marino
- Ausflug Rimini und Pesaro
- Ausflug Bologna
- 4 x Reiseleitung vor Ort
- Ortstaxe
- Straßengebühr

Termin: 23.04. – 29.04.2018
Preis:  498,00 €
EZZ:  106,00 €
Reise-Nr.: M1817
 
Foto: twinlili / pixelio.de

« zurück
Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar