2 Tage | 04.07.2020 - 05.07.2020 | Bestellnr.: M2029

Ein Wochenende in der Domstadt Naumburg

Bad Kösen – Kloster Pforta – Freyburg – Naumburger Dom
 
Entdecken Sie mit uns an diesem Wochenende eine der schönsten Städte Mitteldeutschlands. Die 1.000-jährige Domstadt Naumburg und die sie umgebende Region Saale-Unstrut haben viele Schätze zu bieten.
 
1. Tag: Anreise nach Naumburg – Rundfahrt Bad Kösen und Freyburg mit Sektprobe
Am Morgen reisen Sie nach Naumburg. Hier empfängt Sie Ihr Reiseleiter zu einer Entdeckungstour durch die schöne Region. Sie fahren in Richtung Heilbad Bad Kösen, vorbei am ehemaligen Zisterzienserkloster Pforta. Auf dem Programm stehen die historischen Salinenanlagen mit dem Gradierwerk, ein Komplex, der in dieser Form heute einmalig in Europa ist. In Freyburg können Sie bei einer Führung die Sektkellerei Rotkäppchen kennen lernen und den Sekt natürlich auch probieren. Nach dem Abendessen in einem Restaurant in der Stadt eignet sich ein kurzer Spaziergang zurück zu Ihrem Hotel „Stadt Naumburg“, um die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen.
 
2. Tag: Stadtführung Naumburg und Domführung
Während einer Stadtführung erkunden Sie heute Naumburg. Die gut erhaltene Altstadt mit ihren zahlreichen mittelalterlichen Bauten ist äußerst sehenswert. Einzigartig in Deutschland ist der bis heute fast unversehrt erhaltene Stadtgrundriss. Die Hauptattraktion hier ist sicherlich der Naumburger Dom mit den zwölf Stifterfiguren. Sie gehören zu den bedeutendsten deutschen Skulpturen des Mittelalters. Nach der Domführung und einer kurzen Freizeit werden Sie in Apolda im Glockenmuseum erwartet. Bei einer Führung erfahren Sie interessante Details zur Geschichte und Herstellung der Glocke. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 1 x Hotelübernachtung
- 1 x Frühstücksbüfett
- 1 x Abendessen in einem Restaurant (3-Gang Menü)
- Rundfahrt Bad Kösen und Freyburg mit Reiseleitung
- Führung Sektkellerei Rotkäppchen mit kleiner Sektprobe
- Stadtführung Naumburg
- Eintritt und Führung Dom Naumburg
- Eintritt und Führung Glockenmuseum Apolda
- Kurtaxe

Termin: 04.07. – 05.07.2020
Preis: 221,00 €
EZZ: 15,00 €
Reise-Nr.: M2029 

« zurück
Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar