5 Tage | 12.06.2019 - 16.06.2019 | Bestellnr.: M1927

Radeln zwischen Hopfen und Reben

Der Main-Radweg
Bamberg – Schweinfurt – Fränkisches Weinland – Würzburg
 
Erkunden Sie mit uns einen der attraktivsten Radwege Deutschlands, den Main-Radweg. Überwiegend flach und meist entlang des Flusses erlaubt er eine entspannte Radtour mit Blick auf schöne Weinberge und Wiesen. Und alle paar Kilometer laden hübsche Städtchen zum Verweilen ein.
 
1. Tag: Anreise nach Bamberg – Etappe Bad Staffelstein-Bamberg (ca. 30 km)
Sie verlassen Ihren Heimatort und reisen nach Bamberg. Die Bischofsstadt mit der weltbekannten Altstadt ist geprägt von prächtigen Baudenkmälern und verwinkelten Gassen. Das letzte Stück zum Hotel legen Sie bereits per Rad zurück. Übernachtung im Raum Bamberg.
 
2. Tag: Etappe Bamberg-Schweinfurt (ca. 60 km)
Nach dem Frühstück beginnt die nächste Etappe. Umsäumt von den Hassbergen und dem Steigerwald fahren Sie durch das hier eher breite Maintal nach Zeil am Main. Nach einer Rast geht es in entspannter Fahrt weiter über Hassfurt nach Schweinfurt, ihr heutiges Ziel. Wussten Sie, dass das erste sicher belegte Fahrrad mit Tretkurbelantrieb hier gebaut wurde? Übernachtung im Raum Schweinfurt.

3. Tag: Etappe Schweinfurt-Raum Kitzingen (ca. 68 km)
Beschaulich geht es heute durch romantische Dörfer zur Volkacher Mainschleife. Hier sind die besten fränkischen Weinlagen beheimatet. Nachmittags fahren Sie durch die Weinstädte Dettelbach und Kitzingen zur südlichsten Stelle des Mains. Übernachtung im Raum Kitzingen/Marktbreit/Ochsenfurt.

4. Tag: Etappe Raum Kitzingen-Würzburg (ca. 30 km)
Am Vormittag fahren Sie nach Würzburg. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Residenzstadt kennen und haben auch genügend Zeit, die verwinkelten Straßen der Altstadt auf eigene Faust zu erkunden und die Atmosphäre der Weinlokale und Cafés zu genießen. Am Abend steht der Besuch in einem bekannten Würzburger Weinkeller auf dem Programm. Übernachtung im Raum Würzburg.

5. Tag: Heimreise
Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.
 
Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 4 x Hotelübernachtung (1 x Raum Bamberg, 1 x Raum Schweinfurt, 1 x Raum Kitzingen/Marktbreit/Ochsenfurt, 1 x Raum Würzburg)
- 4 x Frühstücksbüfett
- 3 x Abendessen im Hotel (Menü oder Büfett)
- 1 x rustikale Winzervesper mit 1 Glas Wein in einem Würzburger Weingut
- Führung im historischen Holzfasskeller
- Stadtführung Bamberg
- Stadtführung Würzburg
- Radreiseleiter ab Bamberg bis Würzburg
- Reisebus fährt parallel mit
- Gepäcktransfer

Termin: 12.06. – 16.06.2019
Preis: 641,00 €
EZZ: 100,00 €

Hinweise:
- Anlieferung Räder: bis 11.06.2019, 12:00 Uhr
- Abholung Räder: nach der Reise in Kalkreuth
- Mitnahme von Elektrorädern auf Anfrage und auf eigene Gefahr

Extrakosten:
- Leihrad/Elektrorad: auf Anfrage
- Abholung Ihrer Räder ab Wohnort (pro Rad): 20,00 

Eventuell anfallende weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Reise-Nr.: M1927

« zurück
Kontakt

Omnibusunternehmen Kretzschmar
Großenhainer Strasse 44
01561 Kalkreuth

Telefon: 03522 / 310113
Telefax: 03522 / 522803
E-Mail: service@busreise-kretzschmar.de
BUS  •  SCHIFF  •  FLUGZEUG
© 2014-2017 Omnibusunternehmen Kretzschmar